Herzlich Willkommen in Stuhr-Varrel

Stuhr-Varrel ist ein Ortsteil der Gemeinde Stuhr in Niedersachsen, auszugehen ist von einer Ortsgründung am 27. Oktober 1289. Zumindest ist kein Dokument früheren Datums bekannt, welches Varrel namentlich erwähnt. In besagtem Dokument, einer Urkunde, erlaubt der damalige Erzbischof Giselbert zu Bremen dem Kloster Heiligenrode das feuchte, moorige Gebiet des heutigen Varrels zu besiedeln. Mehr zur Geschichte >hier<.

Stuhr-VarrelWo liegt Stuhr-Varrel?

Varrel liegt an der Landesgrenze zu Bremen und der Stadt Delmenhorst und gehört dem Landkreis Diepholz an.
Ein wenig Landwirtschaft findet hier noch heute statt und prägt auch so das Gesamtbild. Varrel bietet viel Natur und liegt trotzdem sehr zentral an der Hansestadt Bremen.

Neues in Stuhr Varrel und umzu

Babas, neues Restaurant bei Stuhr

babasDas neue Babas an der Haferflocken-kreuzung, anatolisch, türkische Spezialitäten. Seit dem 11.8. täglich ab 18:00 Uhr geöffnet, außer Montags. Sonntags auch Mittags von 12:00 bis 15:00 Uhr.
Reservierungen unter Tel: 0421 56340609. Wir wünschen viel Erfolg!

Die Speisekarte gibt es hier zum Download:
Speisekarte_Babas-Anatolische-Kueche

Gut Varrel Sommerfest 2016

gut varrel sommerfestam 11. September ist es wieder soweit, das Sommerfest vom Förderverein Gut Varrel öffnet seine Tore. Von morgens um 10:00 Uhr bis Nachmittags 18:00 Uhr gibt es in und um der Gutsscheune, sowie im Gutshaus eine große Menge an Handwerklichen Arbeiten zu bestaunen und zu kaufen. Neben den Angeboten der Hobbykünstler gibt es wie immer auch reichlich Auswahl an Speisen und Getränken sowie Livemusik.

Am 11. September ist auch Kommunalwahl in Stuhr

Wählen gehen nicht vergessen! Weitere Informationen dazu gibt es hier:

Kommunalwahl 2016

Varrel auf Facebook

Dies ist keine offizielle Seite der Gemeinde!