Lesereihe „Stationen eines Lebens“ Clemens Brentano

Wann:
18. November 2017 um 20:00
2017-11-18T20:00:00+01:00
2017-11-18T20:15:00+01:00
Wo:
Rathaus Stuhr
Blockener Str. 6
28816 Stuhr
Deutschland
Preis:
Eintritt 8,-/erm. 5,-€
Kontakt:
Bürgerbüro im Rathaus Stuhr
0421/5695-294

In seiner erfolgreichen Lesereihe „Stationen eines Lebens“
beschäftigt sich der in Stuhr bestens bekannte Rezitator
Juraj Sivulka mit dem Leben und Schaffen von Clemens
Brentano. Der 1778 geborene Poet war ein genialer Dichter
der literarischen Epoche Romantik, die er mitbegründet
und maßgebend geprägt hat. Sein Werk, in dem sich das
schwere Lebensschicksal des Dichters widerspiegelt, ist ein
Zeugnis einer „reißenden Zeit“ – ein Zeugnis der Kunst,
der Liebe und des Glaubens. Die Lesung wird erneut
von Bernhard Schencke am Piano begleitet, der dem
literarischen Abend eine besondere musikalische Note
verleihen wird. Das Publikum kann sich auf ein Hörvergnügen
der besonderen Art freuen.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.